Android-App für Audible

Hörbücher unterwegs hören

Ab heute könnt ihr euch die Android-App für Audible entweder im Android Market auf eurem Android-Smartphone oder bei Audible Mobil herunterladen.

Mit der App könnt ihr unterwegs alle Hörbücher aus eurer Audible-Bibliothek drahtlos auf das Android-Gerät herunterladen und anhören. Das Einkaufen von Hörbüchern über das Smartphone ist leider noch nicht möglich, da es einiges mehr an Entwicklungszeit benötigt hätte, einen kompletten Shop mobil zugänglich zu machen, aber wir arbeiten fleißig daran. Uns war es wichtig, euch bereits jetzt die Möglichkeit des Herunterladens und Anhörens von Hörbüchern auf eurem Smartphone zu bieten!

Die ersten Schritte

Beim ersten Start der App habt ihr zwei Optionen: Ihr könnt euch mit eurem bestehenden Audible-Benutzerkonto anmelden oder – falls ihr noch kein Audible-Benutzerkonto eingerichtet habt – die App einfach ausprobieren und später aus der Anwendung heraus ein Benutzerkonto eröffnen. Wenn ihr nicht registriert seid, könnt ihr in eine kleine Auswahl handverlesener Hörbeispiele reinhören – allesamt Auszüge aus Top-Hörbüchern. Nach der Anmeldung mit dem Audible-Benutzerkonto öffnet sich gleich eure Bibliothek, in der ihr über die unten angeordneten Tabs “Neueste”, “Titel”, “Autor” und “Dauer” sortieren könnt. Auch das Suchen eines bestimmten Titels oder das Filtern nach bestimmten Kriterien in deiner Bibliothek ist möglich.

Download der Hörbücher auf das Smartphone

Alle Hörbücher aus der Bibliothek könnt ihr mit der Android-App drahtlos herunterladen. Um die Hörbücher auf dem Smartphone anzuhören, müsstet ihr nur rechts neben dem Titel, den ihr anhören möchtet, auf das Download-Symbol mit dem Pfeil klicken. Das Tolle daran ist, dass ihr mit dem Hören schon beginnen könnt, sobald die ersten paar Minuten eines Titels heruntergeladen sind. Noch besser ist der Schlafmodus: Ihr könnt jetzt ganz einfach angeben, wie lange das Hörbuch noch laufen soll, bevor sich das Gerät automatisch abschaltet. Den Schlafmodus wählt ihr in der Player-Ansicht, in dem ihr die Menü-Taste anklickt. Morgens beendet ihr den Schlafmodus, indem ihr auf das Display tippt. So ersparst ihr euch die ewige Suche nach dem Teil im Hörbuch, an den ihr euch noch sicher erinnern könnt.

Trophäen / Badges gewinnen!

Ein sehr witziges Feature ist der Bereich „Trophäen“. Es gibt bestimmte Trophäen für eure Hörgewohnheiten. Im Bereich „Statistiken“ könnt ihr euch in der App eure tägliche, monatliche und gesamte Hörzeit, den Hörstatus (seid ihr AppNeulinge oder AppMeister?) oder die Gesamtzahl eurer Audible-Titel anzeigen lassen. Je nachdem, wie viel ihr hört, bekommt ihr Trophäen mit lustigen Namen wie Audible-hörig, Akkordhörer, Wochenendkämpfer oder Fährtenleger.

News

Im Bereich “News” informieren wir euch aktuell über viele interessante Hörbuch-Themen. So verpasst ihr keine Veranstaltung oder Neuigkeit über eure Lieblingsautoren und –sprecher mehr. Die News werden von uns regelmäßig aktualisiert und landen in Echtzeit auf eurem Android-Phone. Vorbeischauen lohnt sich also!

Ich habe hier nur die wichtigsten Features zusammengefasst, die die Android-App für Audible ausmacht. Probiert sie doch einfach mal aus und sagt uns, wie euch die App gefällt und was wir, außer der geplanten Shopfunktion, noch verbessern können. Hier nochmal der Link zum Download und zum detaillierten Handbuch mit der Beschreibung aller Funktionen.

Für die Apple-Nutzer unter euch – die iPhone-App ist für Anfang 2011 geplant!

Share on Facebook0Google+0Tweet about this on Twitter0

Silvia sorgt dafür, dass ihr im Hörbücher-Blog regelmäßig spannende Hintergrundinfos über Autoren und Sprecher oder Hörbuchproduktionen bekommt und geht für euch zu Lesungen.

Kommentar (Android-App für Audible)

  1. Hallo liebes Audible-Team,

    langsam wird es Zeit für eine offizielle Audible-App für das Blackberry 10 System.
    Die früheren Probleme und Argumente, warum das nicht ginge gelten ja nicht mehr, tatsächlich war es sogar mir möglich, die audible-market-release.apk mit den Blackberry-Entwicklertools neu zu packen und testweise mit debugtoken auf meinem Blackberry q10 laufenzulassen. Wenn ich als quasi Laie das kann, gibt es für Eure Entwickler wirklich keine Ausrede mehr, und für Euch keine, warum Ihr die Blackberry-Nutzer weiter diskriminieren solltet!

    Viele Grüße!

    1. Hallo Pi,

      es ist sicher nicht unsere Absicht, Blackberry-Nutzer zu diskriminieren. Unsere Entwickler können aktuell einfach den Entwicklungsaufwand für eine neue App nicht rechtfertigen, da der Marktanteil noch (!) so gering ist.

      Viele Grüße, rl

      1. Es wäre sehr gut, wenn Ihr Euren Entwicklern schlicht und einfach mitteilen könntet, dass der Entwicklungsaufwand quasi 0 ist!

        Sie können einfach die Android-APK nehmen, mit einem kostenlos von Blackberry zur Verfügung gestellten Komandozeilenprogramm in eine Blackberry-10-BAR-Datei umwandeln, diese mit einem von Blackberry kostenlos zur Verfügung gestellten Zertifikat signieren und in die BB-World hochladen.

        Dass es geht, weiß ich, weil ich die App ja auf meinem BB im Debugmodus laufen habe (ich konnte sie natürlich nicht zertifizieren, das ist aber alles, was noch fehlt).

  2. hallo ich kann mein s3 nach Update auf Androide 4.3
    nicht mehr mein Konto anmelden wenn ich die App
    starte kommt kurz ein schwarzer Bildschirm und das wahr es, bei der Version 4.1.2 lief alles noch.
    VG Frank

    1. Hallo Frank,

      ich kann dir über diesen Weg leider schlecht helfen. Ruf doch mal unseren technischen Kundenservice an, die Kollegen können dir sicher helfen, deinen Account überprüfen und notfalls auch ein Testgerät zur Hand nehmen. Die Nummer ist aus Dtl. kostenlos: 0800 58900 73.

      Hoffentlich geht’s dann wieder! :)
      VG, Ruth

  3. Hallo. Ich habe mir ein Samsung Galaxy Tab 3 gekauft. Wenn ich die App für Android installieren will kann ich das Tab nicht auswählen und über den Installieren Button geht es nicht weiter. Könntet ihr mir bitte einen Tipp geben? Danke schonmal

  4. Hallo Fabian,

    verstehe ich das richtig, dass du die App überhaupt nicht installieren kannst? Im Grunde gibt es ja nur die eine Android App, egal welches mobile und smarte Gerät du dann konkret benutzt.
    Am besten wäre es tatsächlich, wenn du dich an unseren technischen Kundenservice wenden würdest, die App-Spezialisten können dir sicher in Null-Komma-Nix helfen. Die Nr. ist aus Dtl. kostenlos: 0800 58900 73

    VG, Ruth

    VG, Ruth

  5. Habe die app und kann nicht mal probe hören geht das nur mit w lan muss ich die app wieder löschen ? Danke

    1. Hi Cornelia,

      bei Android-Telefonen kannst du gleich loshören ohne dich anzumelden, bei Apple-Geräten musst du dich erst in der App einloggen, dann kannst du die Hörproben hören. Du musst dafür nicht im WLAn sein, nur eine Internetverbindung haben.

      Liebe Grüße Silvia