Alle Beiträge von Jennifer Jones

Entertainment

Wilde Leser: Interview auf der Frankfurter Buchmesse

Zur Buchmesse haben wir ein sehr spannendes Blogprojekt speziell über den […]

WEITERLESEN...
Rezensionen

Cleo. Wie ich das Lachen wieder lernte von Helen Brown

Cleo. Wie ich das Lachen wieder lernte. Autor: Helen Brown Sprecher: […]

WEITERLESEN...
Neuerscheinungen

Hörbuch-Neuerscheinungen im Oktober

Netzwerk des Todes Autor:Alex Berenson Sprecher:Detlef Bierstedt Spieldauer:17 Std. Vorauss. Veröffentlichungstermin:15.10.2010 […]

WEITERLESEN...
Entertainment

Das Team: 10 Fragen an Jennifer Jones

Jennifer unterstützt das Social Media- und Presse-Team und hat gerade ihre […]

WEITERLESEN...
Entertainment

Unsere Linktipps Kalenderwoche 34

Der Argon Verlag hat seine Hörspiel Soap “…und nebenbei Liebe“ nach zwei produzierten Staffeln eingestellt, da sich die Produktion als nicht rentabel erwies. Da aber von vielen Fans der Wunsch nach mehr geäußert wurde, hat der Verlag jetzt eine Facebookseite zu der Soap angelegt, auf der die Fans Vorschläge zum weiteren Verlauf machen können, und vor allem die neue Staffel verbindlich vorbestellen sollen. Mal sehen, ob sich genug Hörspiel-Soap Begeisterte finden, dass der Verlag in die dritte Produktionsrunde geht.

WEITERLESEN...
Rezensionen

One Day von David Nicholls

Das hier ist mein Hörbuchschatz, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes.  „Close to my heart“ könnte man wohl sagen, denn die Geschichte um Em und Dex, Dex und Em rührt mich einfach immer wieder an. In „One day“ wird die Geschichte von Emma Morley und Dexter Mayhew erzählt, die am Tag nach ihrem College Abschluss, dem 15. Juli 1988, eine Nacht zusammen verbringen. Nicht im klassischen Sinne, denn eigentlich passiert gar nichts, außer reden, philosophieren, ein bisschen kutschen und darüber nachdenken, was jetzt aus ihrem Leben werden soll.

WEITERLESEN...