News

Die Audible iPhone-App ist da!

von Jennifer Wilken am 12. Januar 2011

Audible iPhone App

Seit gestern ist sie endlich online – die lang erwartete Audible iPhone-App! Sagenhaftes Feedback haben wir von euch vor allem über Twitter und Facebook bekommen und auch hier nochmal der Aufruf: Kritik und Feedback sind jederzeit willkommen – am besten direkt hier in den Kommentaren oder über die Funktion in der App. Wir arbeiten ständig an der Weiterentwicklung und vor allem an den Texten, die teilweise noch nicht ganz rund sind. Mit der Audible iPhone-App habt ihr eure gesamte Hörbuch-Bibliothek immer dabei.

Audible iPhone-App – erste Anmeldung
Nachdem ihr die App heruntergeladen habt, könnt ihr euch entweder mit eurem bestehenden Usernamen über den grünen Button einloggen, oder aber – wenn ihr bei uns noch gar nicht angemeldet seid – den orangen Button benutzen. Dann könnt Ihr mit ein paar Auszügen von Bestsellern die App ausprobieren.

Erste Schritte in der Audible Bibliothek
Nun habt ihr Zugriff auf eure Audible-Bibliothek, in der ihr die Titel nach den oben angeordneten Tabs “Neueste”, “Titel” & “Autor” sortieren könnt. Mit der Suchfunktion oben rechts habt ihr den vollen Durchblick in alle Titel und könnt gezielt nach einem bestimmten Hörbuch suchen. Alle Titel in eurer Bibliothek sind nach dem Kaufdatum angeordnet. Ihr könnt jedoch mit Hilfe der Filter auch eure eigene Anordnung erstellen, wie z.B.: zeige mir alle Hörbücher, die ich noch nicht auf mein iPhone heruntergeladen habe.

Download eines Hörbuchs mit der Audible iPhone-App
Das Schönste an der ganzen App ist der drahtlose Downlaod von überall auf euer iPhone. Dafür wählt ihr einfach den grauen Download Button rechts neben dem Titel. Nun erscheint der orangene Button, mit dem ihr den Download aktivieren könnt. Noch während der Download läuft, könnt ihr bereits in euer neues Hörbuch rein hören. Um einen Download rückgängig zu machen, verschiebt ihr den Titel einfach nach rechts. Danach erscheint ein orangener Button, mit dem ihr das Hörbuch entfernen könnt.

Hörbücher einkaufen muss man zunächst weiterhin über den Computer, aber das wird sich vorraussichtlich zum Ende des Jahres ändern. Wir arbeiten an einer Shop-Funktion. Die soll von Anfang an richtig gut sein, aber so lange wollten wir euch nicht warten lassen.

Hörbücher hören, Lesezeichen erstellen und Schlafmodus aktivieren
Nachdem ihr die grüne Wiedergabetaste rechts neben dem Titel aktiviert habt, erscheint der Player im Display. In der Timeline oben könnt ihr sehen, an welcher Stelle eures Hörbuchs ihr gerade seid. Unten in der Mitte könnt ihr mit dem Buch-Button Lesezeichen einfügen, verpasste Stellen mit dem 30 Sekunden Button wiederholen oder in den Kapiteln vor- und zurück blättern. Ihr hört gerne Hörbücher zum Einschlafen und ärgert euch, dass ihr am nächsten Tag nicht mehr wisst, wie es weitergeht? Über den Schlafmodus (Wecker-Button) wählt ihr einfach den Zeitraum, nachdem sich der Player automatisch ausschaltet. Neben dem Schlafmodus befinden sich noch die Bewertungsfunktion (Stern) und die Teilen-Funktion (Icon mit einer Gruppe von Menschen), mit der ihr euren Freunden auf Facebook und Twitter eure Hörbuchtipps direkt mitteilen könnt.

Statistiken und Badges
Bist du ein Hörbuchholic oder eher der sporadische Hörbuch-Nutzer? In der Statistik-Funktion könnt ihr euch anzeigen lassen, wie viele Minuten ihr täglich, monatlich oder insgesamt tatsächlich in die wunderbare Welt der Hörbücher abtaucht. Auch die Anzahl eurer Titel sind hier erfasst. Seid ihr völlig Audible-hörig, ein Wiederholungstäter oder eher vom Schlag der Nachteulen? Mit der App könnt ihr eure Hörgewohnheiten auswerten und lustige Badges dafür sammeln. Wenn man die ersten Badgets erhält, kann man später in ein neues Level aufsteigen. Da gibt es den App-Vorschüler, -Schüler, -Student, -Gelehrter und -Professor. Diese Abzeichen erhaltet ihr, wenn ihr eine gewisse Anzahl an Hörbuch-Stunden auf eurem iPhone gehört habt. Alles verraten wir nicht, weil wir natürlich wollen, dass ihr die App ausprobiert, ständig und überall nutzt und so neue Level erreicht und Badges sammelt. Viel Spaß beim Entdecken!

News und Events – erfahrt alle Neuigkeiten aus der Welt der Hörbücher!
Wann kommt die neuste Folge von „Das Rad der Zeit“? Wie wird man eigentlich Hörbuchsprecher? Und wann findet die nächste Lesung mit Simon Jäger statt? Über die News-Funktion erfahrt ihr sofort, was in unserem Hörbücher-Blog passiert, welche Geheimnisse wir auf Twitter zwitschern oder welche Hörbücher im nächsten Monat online gehen. So seid ihr immer up-to-date, was es gerade für Neuigkeiten aus der Welt der Hörbücher gibt.

Hier nochmal der Link zur Audible iPhone-App.

Auch Besitzer von Android-Smartphones können seit vergangenem Jahr unsere Android-App für Audible nutzen.

Jennifer Wilken

{ 20 comments… read them below or add one }

lance Januar 12, 2011 um 21:44

app soweit schon ganz gut, was natürlich noch fehlt ist die shop-anbindung, aber daran wird ja schon gearbeitet.
2 sachen, die ich aber bisher nicht ganz so gelungen finde sind
- dass bei den ganzen news-links opera benötigt wird, schöner wäre es doch, wenn gleich nen browser integriert wird, oder noch besser die news in die app eingepflegt werden :)
- es ist zwar toll, dass man selber lesezeichen setzen kann, aber was schade ist, dass die bereits vorhanden lesezeichen ignoriert werden. wäre schön wenn die auch weiterhin angezeigt werden würden

soviel erstmal von mir :)

Antworten

Paul Fritze Januar 13, 2011 um 11:03

Hallo Lance, vielen Dank für die beiden Punkte. Ich gebe diese genau so weiter an unser Entwicklerteam. Damit kommt es auf die Wunschliste. Schöne Grüße, Paul

Antworten

lance Januar 13, 2011 um 16:19

mitlerweile habe ich es geschafft meine Bibliothek zu aktualisieren und festgestellt, dass bei übers App heruntergeladene HBs die Lesezeichen da sind, naja wie gesagt, wäre halt auch nett, wenn Sie über iTunes importierte HBs auch da wären :)

Antworten

Sunsy Januar 14, 2011 um 08:35

Hallo Jenni,

ich bin schwer begeistert. Habe allerdings heute Morgen gemerkt, als ich auf dem iPhone über die APP, aber aus meiner normalen iPod-Bibliothek heraus ein Audible-HB gehört habe, die Statistik nicht mitgeht. Zählt sie nur die Stunden, die ich über die APP geladene HB höre? Aber die iPod-Bibliothek kann ich mir über die APP anzeigen lassen und hören… Der Download in bester Qualität geht über iTunes einfach schneller und das HB lässt sich auch prima auf das iPhone ziehen, und da ich eh WLAN einschalten muss, wähle ich in der Regel dann doch lieber den herkömmlichen Download. Ich würde mich nur freuen, wenn ich das HB über die APP höre, dass dann auch gezählt wird… Geht das?

Liebe Grüße – Elke

Antworten

Jennifer Wilken Januar 21, 2011 um 12:42

Hi Sunsy,

genau so ist es. Die Statistik zählt nur die über die App geladenen Hörbücher.

Viele Grüße

Jenni

Antworten

Renė Wynands Januar 25, 2011 um 10:18

Ich bevorzuge es, meine Hörbücher über die iPod-App zu hören. Von der Audible-App würde ich mir wünschen, Bücher kaufen und sie in die iPod-Bibliothek laden zu können (und sie anschließend auch in die iTunes-Bibliothek auf dem Mac synchronisieren zu können).

Antworten

Paul Fritze Januar 26, 2011 um 16:16

Hallo Renè, daran arbeiten wir und es wird auch noch in diesem Jahr ein entsprechendes Update geben. So lange wollten wir euch diese Version nicht vorenthalten. Viele Grüße, Paul

Antworten

Sven Februar 2, 2011 um 17:26

Hallo
bevor ich jetzt anfange die App gegen meine iTunes Synchronisierung zu tauschen habe ich eine Frage: Apple hat ja vor wenigen Tagen angekündigt, alle Apps aus dem Appstore zu schmeißen, welche nicht 30% der Contenterlöse an Apple abführen… in wie weit betrifft das Audible und muss ich Angst haben die App schon in fünf Monaten nicht mehr nutzen zu können?

Antworten

Paul Fritze Februar 2, 2011 um 17:35

Hallo Sven,
derzeit ist es noch nicht möglich über unsere App Hörbücher zu kaufen. Du hast zunächst “nur” Zugriff auf schon gekaufte Titel, die bereits in deiner Bibliothek liegen. Die Kollegen in den USA haben i.Ü. bereits einen Shop in der App und arbeiten genauso weiter wie vor der Meldung. Ich gehe davon aus, dass, wenn wir Ende des Jahres auch die Shopfunktion einführen (so der Plan), es auch bei uns keine Probleme geben wird.
Viele Grüße
Paul

Antworten

Simon Februar 13, 2011 um 12:19

Mir fehlt die Shop-Anbindung. Ich hatte mir die App eigentlich nur deswegen heruntergeladen. Außerdem hätte ich das 20 MB-Limit auf Downloads gerne gekannt, bevor ich 20 MB heruntergeladen hatte. Das Limit macht bei Hörbüchern keinen Sinn, und dass man davon auch erst nach (halb) beendetem Download erfährt, macht ebenfalls keinen Sinn.

Antworten

Paul Fritze März 3, 2011 um 16:52

Hi Simon,

die Shopanbindung folgt erst Ende des Jahres. Solange wollten wir euch nicht warten lassen, weswegen es diesen Release gab. Wir wollen das mit dem Shop gleich richtig machen und deswegen dauerts eben noch ein bisschen. Ich hoffe dafür hast du Verständnis. Wegen des anderen Themas (20 MB-Limit), würde ich dich bitten kurz unseren Kundenservice anzurufen (0800 00080 85 – kostenlos). Ich meine die haben da was rausgefunden.

Viele Grüße
Paul

Antworten

Roger März 2, 2011 um 01:31

Bin schwer begeistert von der App. Geniales Teil. Eine Frage habe ich aber. Trotz iOS 4 zählt bei mir der Counter nicht mehr weiter wenn die App im Hintergrund läuft. Das Buch wird zwar weiter abgespielt aber wenn ich zum Beispiel bei 55 Minuten bin (täglich) und die App in den Hintergrund schicke dann bleibt der Counter bei 55 Minuten stehen. Ok vielleicht nicht so wichtig aber wäre nett wenns geht. Ich höre meist im Auto und dann läuft auf meinem iPhone halt gerne mal das Navigation und ein Hörbuch. Oder mach ich einen Bedienungsfehler?
Grus Roger

Antworten

Jennifer Wilken März 11, 2011 um 20:00

Hallo Roger,

kann es sein, dass du die App nicht direkt am iPhone bedienst, sondern über die Kopfhörer oder Fernbedienung? Dadurch hat die App nur sehr eingeschränkten Zugriff auf die restlichen Fubnktionen des iPhones und so kann es zu Unterbrechungen kommen, wenn du z.B. einen Anruf bekommst. Unsere Entwickler sind aber schon dabei das Problem zu lösen.

Viele Grüße und schönes Wochenende,

Jenni

Antworten

Franka November 28, 2011 um 20:02

Wie kann ich denn die Titel in der App löschen?Mein Iphone hat nicht mehr genug Platz und ich finde keine edit bzw. löschen Funktion….

Antworten

Fabian November 29, 2011 um 13:40

Hallo Franka, das bearbeiten die Kollegen und Kolleginnen vom Customer Support. Du erreichst sie innerhalb von Deutschland kostenlos unter der Nummer 0800 58900 73 sowie aus dem Ausland unter +49 (0)89 220 61058 (Kosten abhängig vom Provider). Oder du schreibst eine Mail: http://www.audible.de/help-center/askQues#helpCenter Ich bin mir sicher, wir finden da ganz schnell eine Lösung.

Liebe Grüße

Fabian

Antworten

Herwig März 18, 2013 um 20:29

Hallo,
habe die Audible App Version 2.0.1 auf Iphone 4.
Wenn ich meinen Schlafmodus aktiviere zählt das Handy die Zeit zwar herunter, der Schlafmodus aktiviert sich allerdings erst nach Aufheben der Tastensperre.
Er bringt mir also leider nichts.

Habe ich eine einstellungen übersehen oder ist das nur bei mir so?
lg

Antworten

rheinbay November 2, 2013 um 22:02

Bei dieser App funktioniert rein gar nichts. Außerdem kann ich es nicht leiden in der inhaltslosen Anleitung auch noch geduzt zu werden.

Antworten

Juliaja Dezember 11, 2013 um 21:12

Seit ich ein iphone 4 habe, geht der schlafmodus nicht mehr. Was muss ich ändern? die Zeit zählt nur runter, wenn das Phone nicht auf standby ist, der schlafmodus aktiviert sich also nur, wenn ich nochmal auf die app drücke. Aber ich will ja schlafen und nicht ausschalten… Kann man das ändern? Beim iphone 3s gab es das problem nicht.

Antworten

Ruth Labes Dezember 13, 2013 um 12:03

Hallo Juliaja,

bitte wende dich diesbezüglich doch mal an unseren technischen Kundendienst. Die Kollegen können dir sicher weiterhelfen: (kostenlos aus Dtl.)

VG, Ruth

Antworten

Michelle Schmidt April 7, 2014 um 15:26

Ich habe mir schon immer eins gewünscht und es wäre cool mal zu gewinnen naja ich würde mich zwar freuen aver ich würde nicht angeben denn angeben ist sch….

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

{ 3 trackbacks }