Autoren

Kai Meyer im exklusiven Video-Interview

von Saba ΜBοundza am 30. Januar 2013

Wenn Kai Meyer ein Buch schreibt, sucht er nach einer Herausforderung. Ihm ist wichtig immer wieder etwas Neues dazu zu lernen. Bei über 50 Büchern, hat der Autor sicher haufenweise Wissensschätze angelegt. Schließlich finden seine Fantasy-Geschichten vor den unterschiedlichsten Hintergründen statt. Mal nimmt er seine Leser in Grimm’sche Märchenwelten mit, führt sie in die Karibik ins Reich der Piraten oder macht sie mit der italienischen Mafia vertraut. Eines seiner Bücher wurde bereits verfilmt und Hollywood hat die Filmrechte an der Trilogie Sturmkönige gekauft. Das hat sich Kai Meyer sicher nicht vorgestellt, als er damals mit 19 davon geträumt hat, sein Leben lang Heftromane zu schreiben.

Ende letzten Jahres ist Meyers neues Hörbuch Asche und Phönix erschienen. Viele weitere Hörbücher findet ihr hier.

Hinterlasse einen Kommentar