Making Of Video 1: Das ungekürzte Hörspiel „DAS KIND“

Die meisten Thrillerfans unter euch kennen bereits das Hörbuch Das Kind von Sebastian Fitzek, gesprochen von Simon Jäger. Wie ihr vielleicht wisst, kommt am 18. Oktober 2012 der Film dazu in die deutschen Kinos. Wir dachten, das ist der optimale Zeitpunkt, um etwas ganz Neues auszuprobieren. Hörspiele gibt es einige auf unserer Webseite, aber im Vergleich zur Anzahl der Hörbücher kommen sie eher schlecht weg. Vielleicht liegt das auch daran, dass ihr immer betont, dass ihr nur noch ungekürzte Produktionen hören wollt und eine Kürzung nicht in Frage kommt. Aus dem Grund haben wir uns an ein UNGEKÜRZTES HÖRSPIEL mit knapp 7 Stunden Spieldauer gewagt.

Die Rede ist von Sebastian Fitzek’s DAS KIND. Der Roman wurde von Autorin und Hörspiel-Regisseurin Johanna Steiner als Hörspiel adaptiert und von Oliver Rohrbecks Lauscherlounge Records Team im eigenen Studio in Berlin Kreuzberg vertont. Das Besondere an der Produktion ist die Anzahl an Elite-Sprechern: über 30 Sprecher wie z.B. David Nathan, Sascha Rotermund, Tanja Geke, Tilo Schmitz, Erich Räuker, Oliver Siebeck oder Nana Spier sind mit dabei und Simon Jäger bleibt als Erzähler ebenfalls erhalten. Hinzu kommt ein eigener Soundtrack, komponiert von Dirk Wilhelm und selbst erstellte atmosphärische Soundkulissen.

Erscheinen wird das ungekürzte Hörspiel „Das Kind“ am 9. Oktober 2012. Wir halten euch also bis dahin über den Produktionsprozess auf dem Laufenden und versprechen euch noch mehrere Making Of Videos!

Mit dem RSS Feed THRILLER verpasst ihr keinen einzigen Artikel zu dem Thema!

 

Share on Facebook0Google+0Tweet about this on Twitter0

Silvia sorgt dafür, dass ihr im Hörbücher-Blog regelmäßig spannende Hintergrundinfos über Autoren und Sprecher oder Hörbuchproduktionen bekommt und geht für euch zu Lesungen.

Kommentar (Making Of Video 1: Das ungekürzte Hörspiel „DAS KIND“)

      1. Aber sollte es mal auf CD kommen, dann bitte ungekürzt.

        Bei Hörbüchern macht mir ein Download nichts aus, bei Hörspielen schon.

        1. Hi Lennart,

          Hörspiele sind ja immer ein bisschen anders strukturiert mit Erzähler etc, weshalb der Text naturgemäß oft nicht eins zu eins übernommen werden kann.

          Bisher ist noch keine CD-veröffentlichung geplant.

          Liebe Grüße

          Fabian

  1. Toll, ich freu mich – hoffentlich kein Einzelfall, sondern die Urmutter aller folgenden Großhörspiele ;-)
    Ich fand ja schon die Audible-Idee toll, Dracula mit vielen Stimmen zu inszenieren und hatte mir damals schon gewünscht, daß das weiterentwickelt wird. Bin sehr gespannt!!

    1. Hi Matthias,

      danke! :) Wir sind auch gespannt und hoffen, dass euch das Hörspiel gefällt! Natürlich weerden wir euch bis zum Start noch mit weiteren Artikeln versorgen.

      Liebe Grüße

      Fabian