Tom Clancy – was steckt hinter dem Kult?

Tom Clancy – was steckt hinter dem Kult?

Wer ist eigentlich dieser Tom Clancy und warum machen die Leute so ein Aufhebens um ihn? Weil hier bei Audible mit verlässlicher Regelmäßigkeit Anfragen zu Clancy-Veröffentlichungen eingehen, haben wir uns mal genauer mit dem US-Schriftsteller beschäftigt. Bei der Fülle seiner Werke ist es gar nicht einfach sich einen Überblick zu verschaffen. Für euch bringen wir ein bisschen Licht ins Dunkel!

Neben John Grisham ist Tom Clancy der erfolgreichste amerikanische Autor. Er stammt aus Baltimore und hat sich seit den Achtzigern mit seinen Büchern ein regelrechtes Imperium aufgebaut. Seine Werke sind Grundlagen für die Filme Jagd auf Roter Oktober, Die Stunde der Patrioten, Das Kartell und Der Anschlag. Es geht um Geheimdienste, den Kampf gegen Terroristen, Kräfteringen zwischen von wirtschaftlichen Großmächten und Spionage. Doch wer gerne anfangen möchte Clancy zu lesen oder zu hören wird sich schnell fragen: Wo fange ich an?

Abonniert unseren RSS-Feed

Die richtige Reihenfolge
Klären wir zunächst die Reihenfolge der (Hör-)Bücher – die ist nämlich ein bisschen verwirrend, da die Handlung nicht in chronologischer Abfolge stattfindet. So erschien „Jagd auf Roter Oktober“ zwar zuerst, doch stellt der Thriller nicht den Anfang der Jack Ryan-Saga dar. Die Hörfassungen sind ebenfalls nicht in der zeitlichen Reihenfolge der Plots verfügbar. Der ein oder andere Teil wird von so manchem schon sehnlichst erwartet! Gelesen werden die deutschen Hörbücher Tom Clancys von Frank Arnold.

 Titel  Originaltitel  Buch-VÖ  Protagonisten
 Gnadenlos  Without Remorse 1993  Tom Clark, Emmett Ryan,
der junge Jack Ryan
 Die Stunde der Patrioten  Patriot Games 1987  Jack Ryan
 Red Rabbit  Red Rabbit 2002  Jack Ryan
 Jagd auf Roter Oktober  The Hunt for Red
October
1984  Jack Ryan
 Kardinal im Kreml  The Cardinal of the
Kremlin
1988  Jack Ryan, John Clark
 Der Schattenkrieg  Clear and Present
Danger
1989  Jack Ryan, John Clark,
Domingo Chavez
 Das Echo aller Furcht  The Sum of All Fears 1992  Jack Ryan, John Clark,
Domingo Chavez
 Ehrenschuld  Debt of Honour 1996  Jack Ryan, John Clark,
Domingo Chavez
 Befehl von oben
bei Audible verfügbar ab
Januar 2013
 Executive Orders 1997  Jack Ryan, John Clark,
Domingo Chavez
 Operation Rainbow
bei Audible verfügbar ab
April 2013
 Rainbow 6 1999  John Clark, Domingo Chavez
 Im Zeichen des Drachen
bei Audible verfügbar ab
Juni 2013
 The Bear and the
Dragon
2000  Jack Ryan, John Clark,
Domingo Chavez
 Im Auge des Tigers
bei Audible verfügbar ab
August 2013
 The Teeth of the
Tiger
2003  Jack Ryan Sr., Jack Ryan Jr.,
John Clark, Domingo Chavez
 Dead or Alive  Dead or Alive 2011  Jack Ryan Sr., Jack Ryan Jr.,
John Clark, Domingo Chavez
 Gegen alle Feinde  Against All Enemies 2012  Max Moore
 Ziel erfasst*
bei Audible verfügbar ab
Februar 2013
 Locked On 2013  Jack Ryan Sr., Jack Ryan Jr.,
John Clark, Domingo Chavez

*erscheint zeitgleich mit dem Buch

Die Protagonisten
Auch die Charaktere muss man erst mal auseinander halten können! Drei Ryans, zwei davon heißen auch noch Jack mit Vornamen, zwei ehemalige Navy SEALs, manche tauchen zusammen auf, dann wieder einzeln. Deshalb haben wir uns einmal schlau gemacht und rausgefunden mit welchen Hauptprotagonisten es der Leser zu tun bekommt – und in welcher Reihenfolge.

Zunächst ist da Jack Ryan, dessen Karriere beim Militär durch einen Helikopter-Unfall ein abruptes Ende erfahren hat. Daraufhin erwirtschaftet er zuerst mehrere Millionen Dollar mit Aktien-Geschäften und wird dann Dozent in Geschichte. Zu diesem Zeitpunkt ist er bereits verheiratet. Bei einem Aufenthalt in London rettet er dem Prinzen von Wales das Leben. Dabei wird er von der CIA rekrutiert – und zieht außerdem den Zorn eines Terroristen auf sich, der es nun auf seine Familie abgesehen wird. Im Verlauf der Serie klettert Jack Ryan stetig die Karriereleiter hoch – bis zum Direktorposten der CIA. Und  es geht noch weiter:  In’s Oval Office!

Das Publikum lernt außerdem John Clark kennen. Dieser hieß zuvor John Terrence Kelly und war als Navy SEAL in Vietnam. Später rächt er den brutalen Mord an seiner Freundin, indem er die Drogenhändler zur Strecke bringt, die sie auf dem Gewissen haben. Dabei kommt ihm Detective Emmet Ryan, Vater von Jack Ryan auf die Schliche. Mit Hilfe der CIA nimmt Kelly eine neue Identität an und arbeitet nun mehr für den US-amerikanischen Geheimdienst. Dabei arbeitet er auch mit Jack Ryan zusammen, taucht jedoch auch ihn  in anderen Büchern ohne ihn auf. Er leitet die Sondereinheit „Rainbow“.

Für Rainbow arbeitet auch Domingo „Ding“ Chavez, der aus aus L.A. stammt und dort in seiner Jugend einen Freund in Bandenkämpfen verliert. Daraufhin lässt er das Straßenleben hinter sich und tritt in die Armee ein. Von dort aus gelangt er zur CIA, wo er auf John Clark trifft. Dieser wird sein Mentor – und sein Schwiegervater, denn Ding heiratet dessen Tochter Patsy und macht Clark zum Opa.

Auch Jack Ryan bekommt später Verstärkung aus der Familie. Sein Sohn Jack Ryan Jr., erblickt in „Die Stunde der Patrioten“ das Licht der Welt und wächst, genau wie sein Vater, zum hervorragenden Analytiker heran. Der Schatten, den Jack Ryan Sr. Wirft, ist natürlich groß. Doch sein Sprössling findet einen eigenen Weg seinem Vaterland zu dienen, indem er für den Topsecret-Geheimdienst The Campus arbeitet, der nicht der US-Regierung untersteht.

Max Moore ist der neueste Charakter in Tom Clancys Büchern und bisher gibt es nur eine Folge von ihm. Er ist ebenfalls ein ehemaliger Navy SEAL und arbeitet auch für die CIA.  Der Plot von „Gegen alle Feinde“ scheint nicht im “Jack Ryan-Universum“ stattzufinden. Es scheint jedoch als würde er womöglich von The Campus angeworben.


Der neueste Film

Clancy-Fans wird außerdem interessieren, dass ein neuer Jack Ryan-Film ansteht. Der Action-Streifen soll 2013 in die Kinos kommen. In der Hauptrolle: Chris Pine (Smokin’ AcesStar Trek, Das gibt Ärger). Außerdem wurden Keira Knightley und Kevin Costner bestätigt. Pine wird als vierter den Part des Jack Ryan übernehmen. Nur mal so nebenbei: Für James Bond gab es bisher sechs Darsteller.

Keinen Artikel verpassen? Dann abonniere jetzt den RSS Feed des Hörbücher-Blogs!

Share on Facebook71Google+3Tweet about this on Twitter4

Kommentar (Tom Clancy – was steckt hinter dem Kult?)

  1. kann mich meinen Vorrednern nur anschliesen.
    BITTE VERGESST *IM STURM* NICHT!

    auch wenn es aussehalb der Jack Ryan Bücher spielt.

    VG
    Culpa

  2. Hallo auch,

    nachdem nun alle in Deutschland veröffentlichten Jack-Ryan-/John-Clark-Titel als Hörbuch veröffentlicht wurden, die Preisfrage:
    enden damit die Clancy-VÖs, oder ist geplant, nun noch den fehlenden und auf deutsch als Buch erschienenen Top-Clancy “Im Sturm” aufzunehmen?

    Grüße,
    Sebastian

  3. taucht jedoch auch (?ihn?) in anderen Büchern ohne ihn auf

    Kräfteringen zwischen (?von?) wirtschaftlichen Großmächten und Spionage