Bestseller-Autoren und die deutsche Stimme ihrer Bücher zu Gast bei Audible

Ein Fantreffen der besonderen Art

John Katzenbach und Simon Jäger

Gestern war es soweit: Audible sollte hohen Besuch vom amerikanischen Bestseller-Autor John Katzenbach, dem deutschen Bestseller-Autor Sebastian Fitzek und der Stimme ihrer Bücher, Simon Jäger, bekommen. Nach dem ersten Kaffee im Büro erhielten wir auf unserer Facebook-Seite schon Statusberichte der anreisenden Gäste live von der Autobahn, was uns sehr freute! Schließlich hatten Katzenbach-Fans aus ganz Deutschland Karten für das Meet & Greet mit John Katzenbach und Simon Jäger gewonnen. Die längste Anreise hatten wohl Claudi und Daniel aus dem Allgäu, aber auch aus Stuttgart, Hamburg und Bielefeld haben sich die Katzenbach- und Jäger-Fans auf den Weg gemacht. Der erste Gast war Sebastian Fitzek, der mit seiner Frau Sandra und seiner Tochter Charlotte eintrudelte. Als John Katzenbach das Büro betrat, konnte man fast ein Raunen hören und die iPhones und Kameras wurden gezückt. Die drei prominenten Gäste waren kaum noch zu trennen, weil sie sich gleich viel zu erzählen hatten und sich freuten, den anderen Thrillerautor oder die deutsche Stimme der Thriller endlich mal kennenzulernen. Herr Katzenbach kannte auch Sebastian Fitzeks Bücher und hatte nur Lob für ihn! Die 30 begeisterten Fans haben sich in unserem großen Meetingraum ihren Platz nur ein paar Meter vom Autor und der Stimme seiner Bücher gesichert und viele hatten Bücher und sogar iPhones zum Signieren (!) dabei.

Sebastian Fitzek führte als Moderator und Übersetzer gekonnt durch den Nachmittag. Die Fans stellten sehr spannende Fragen und sowohl John Katzenbach als auch Simon Jäger erzählten aus dem Alltag und von ihrer täglichen Arbeit. Das Audible Team nahm vor dem Meetingraum Aufstellung, hatte aber trotzdem einen guten Blick auf das Geschehen. Wir konnten wunderbar die Reaktionen in den Gesichtern der Fans sehen und diese bestätigten uns darin, dass dieser Nachmittag ein ganz besonderer war – nicht nur für die Gäste, sondern genauso für uns. Es ist so schön zu sehen, wie aufmerksam das Publikum den Antworten von John Katzenbach und Simon Jäger lauscht und die Fragen einfach nicht ausgehen. Ich schätze, wir hätten weitere zwei Stunden füllen können. John Katzenbach, Simon Jäger und Sebastian Fitzek stellten sich auch gegenseitig Fragen und es entstand ein wirklich spannendes Gespräch. So erfuhren wir zum Beispiel, dass die beiden Autoren nachts extrem ruhig schlafen können, trotz der Geschichten, die sie schreiben. Simon Jäger hingehen muss auch manchmal bei Aufnahmen pausieren, weil ihn die Geschehnisse ganz schön mitnehmen und er nachts nicht so ruhig schläft. Ich will aber gar nicht so viel von dem Gespräch vorwegnehmen, da wir Videos gedreht haben, die ihr euch nun häppchenweise anschauen könnt. Wir haben fast jede Frage in einem eigenen Videoclip festgehalten, weil die Beantwortung und Übersetzung oft einige Minuten gedauert hat. Die Links dazu findet ihr am Ende des Beitrags.

SignierstundeWir hatten einen begrenzten Zeitraum von nur 2 Stunden für den Event, weil Herr Katzenbach danach noch eine Lesung zu seinem neuen Buch Der Professor vor sich hatte. Die Fans hatten trotzdem nach der Fragerunde noch die Möglichkeit, ihre Bücher und CDs signieren zu lassen, Fotos zu machen und ein paar persönliche Worte an die Autoren und den Sprecher zu richten.

Für mich war der Event etwas ganz Besonderes, da er eine sehr positive Eigendynamik entwickelt hat. Man muss herausheben, dass Sebastian Fitzek grandios moderiert und übersetzt hat und alle richtig mitgerissen hat. Ich habe John Katzenbach als einen sehr angenehmen, unkomplizierten Menschen kennengelernt. Keinerlei Starallüren, sondern im Gegenteil, man hat seine Begeisterung gespürt, sich mit seinen Fans auszutauschen und jede Frage in aller Ruhe zu beantworten und mit Anekdoten und vielen Beispielen anzureichern. Was könnte ich mir Besseres vorstellen? Aber seht und hört selbst – hier kommen die Fotos und die Videos.

Share on Facebook0Google+0Tweet about this on Twitter0

Silvia sorgt dafür, dass ihr im Hörbücher-Blog regelmäßig spannende Hintergrundinfos über Autoren und Sprecher oder Hörbuchproduktionen bekommt und geht für euch zu Lesungen.

Kommentar (Bestseller-Autoren und die deutsche Stimme ihrer Bücher zu Gast bei Audible)

  1. Einen wunderbaren Bericht hast du da geschrieben, Silvia. So haben alle, die leider nicht kommen konnten, auch etwas von eurem Besuch! Toll!

  2. ich fand es sehr schade, nicht da sein zu können, und freue mich daher umso mehr über den Bericht und das Video. Danke dafür!

  3. Es gibt noch mehrere Videos – klicke einfach am Schluß des Beitrags auf Videos und du findest eine ganze Reihe von dem Abend!

  4. Uns beiden hat es sehr gefallen,auch wenn wir die längste Anreise hatten ;)
    Es war übrigens ein iPod (80GB für viel hörgenuss ;) )kein iPhone was ich mir signieren hab lassen ;)
    John katzenbach war etwas verdutzt und meinte nur: „you’re Strange“ ^^
    es war echt ein tolles Event :) und das Daniel und ich dann noch auf die Lesung durften war das
    Beste :)
    Vielen vielen dank für dieses wochenende!!
    LG claudi und Daniel aus dem schönen Allgäu

  5. An dieser Stelle auch noch mal ein großes Dankeschön dafür, das wir dabei sein durften.
    Es war ein wirklich besonderer Nachmittag für mich. Die Arbeit ging danach wie von selbst. :-)