Glück ist hörbar!

Hör dich glücklich_600x338Beim Schuhkauf vor Glück zu schreien, warum passiert mir das eigentlich nie? Warum habe ich auch nach Jahren noch keinen Lottogewinn und warum finden immer die anderen die genialen Schnäppchen, angefangen bei den Klamotten bis hin zur tollen Wohnung im Stadtzentrum, die auf unerklärliche Weise so viel günstiger ist als meine Zwei-Zimmer Bude am Stadtrand?

Abonniert unseren RSS-Feed

Bin ich glücklich und wenn ja wie lange?

Die Frage, nach unserem persönlichen Glück beschäftigt uns ununterbrochen. Nicht nur im Herbst und Winter, wenn es draußen grau und trüb ist, nicht nur dann, wenn im Fernsehen/Radio die ARD Themenwoche zum Thema Glück ausgerufen wird – irgendwie sind wir ständig mit der Frage beschäftigt, ob wir wirklich glücklich sind. Wenn nein, fragen wir uns warum nicht, wenn ja, überlegen wir, wie wir es ewig festhalten können. Wo wartet es denn überhaupt auf uns, das Glück? Und natürlich steht allem voran die Frage, wie wir Glück überhaupt definieren, wann wir uns glücklich fühlen und was wir dazu brauchen.

Hörbuch-Glücksbringer sind leicht zu finden…

Hirschhausen:Glück kommt selten alleinOffenbar hat Glück viel mit Gesundheit zu tun, das jedenfalls wird Eckart von Hirschhausen nicht müde uns zu erklären. Hirschhausen trifft mit seinen humorvollen Diskursen über das Glück ins Schwarze, regelmäßig erhalten seine Hörbücher vier Sterne und mehr: In Glück kommt selten allein und Glücksbringer erzählt Hirschhausen so authentisch aus dem Leben, dass man allein vom Hören gute Laune bekommt, und wo gute Laune ist, kann ein Moment des Glücks nicht mehr weit weg sein. Ein anderer Eckhart macht sich ebenfalls viele Gedanken zum Glück. Eckhart Tolles Hörbücher Jetzt! Die Kraft der Gegenwart und Es ist immer Jetzt! sind Bestseller ganz anderer Art. Auch Tolle erhält von euch regelmäßig vier oder fünf Sterne und das Prädikat sehr gut und hilfreich.

Die Zehn Geheimnisse des GlücksDiese Hörbücher sind allerdings die Bestseller auf dem Gebiet der Glückssuche. Wer mit diesen Autoren noch kein Glück hatte, kann aus einer Vielzahl von anderen Hörbüchern wählen, die eure Suche nach eurem persönlichen Glück unterstützen. Nicht alle schaffen es auf die deutsche Bestsellerliste, doch Titel wie The Law of Attraction oder Die zehn Geheimnisse des Glücks haben ihre überzeugten Anhänger. Wahrscheinlich reicht schon die Hörprobe, um zu spüren, ob diese Titel etwas für euch sind. Wem diese Ideen zu spirituell oder zu esoterisch sind, findet in der Auswahl an Hörbüchern über Buddhas Lehren handfestere Literatur.

Machen Serien süchtig oder glücklich?

Über den Suchtfaktor bei bestimmten Serien scheint ihr euch nicht zu ärgern, sondern ganz im Gegenteil, die neue Folge eurer Hörbuch-Lieblingsserie bringt euch dem Glück ganz offensichtlich ein Stückchen näher. Serien scheinen überhaupt für einen hohen Glücksfaktor zu sorgen. Die Fantasy-Serie Das Lied von Eis und Feuer von George R.R. Martin zum Beispiel oder die Scheibenwelt Romane von Terry Pratchett liegen ganz hoch im Kurs, wenn es um eure Begeisterung und Glücksmomente beim Hörbuchhören geht. Seit einiger Zeit haben Die Tribute von Panem von Suzanne Collins mit Maria Koschny als Sprecherin diesen gewissen Sucht-Glücks-Charakter und Tanja Geke machte euch schon als Sprecherin der Eve Dallas Reihe von J.D. Robb gleichermaßen süchtig und glücklich.

Glückliche Hörer

Terry Pratchett: Das Licht der PhantasieBroeselbacke1 schreibt zu Pratchett:

„Ein früher Terry Pratchett, der hier ungekürzt (juchuu!), in der Brandhorst-Übersetzung (demhimmel&audibleseidank), und perfekt gelesen (es lebe Volker Niederfahrenhorst) dargeboten wird. 
Wir erleben Abenteuer mit Rincewind dem Zaub(b)erer, der immerhin in 100 verschiedenen Sprachen um Hilfe rufen kann, und Zweiblum, den ersten und trotzdem liebenswerten, Touristen der Scheibenwelt. 
Ich kann dieses Hörbuch nur jedem ans Herz legen. Terry Pratchett in Höchstform: Ironisch, witzig und kreativ! KAUFEN!“

Bestimmte Sprecher/Autoren Kombinationen machen euch glücklich, das steht fest: Rufus Beck veredelt aus eurer Sicht John Irving, und Spitzensprecher David Nathan passt fantastisch zu Spitzenautor Stephen King, meint zum Beispiel auch Sunsy: „Ich habe dieses Hörbuch genossen und buchstäblich in jeder freien Minute gehört. Wie man es von King gewohnt ist, lässt einen die Spannung nicht los, und David Nathan – mein persönlicher Sprecher-Favorit – glänzt wieder durch hervorragende Leistungen.“

Gablé: Das Haupt der WeltHohes Glückspotenzial haben aber auch historische Romane, gerade wenn sie besonders gut recherchiert sind. Daher begeistert Rebecca Gablé mit ihrem neuen Roman Das Haupt der Welt z.B. auch Jana aus Witten: „(…) Wie schnell sind denn die 30 Stunden rum gegangen bitte? Das kann doch nicht wahr sein! Ich möchte sofort mehr davon hören. Mehr Rebecca Gablé, mehr Detlef Bierstedt!!…“

War hier dein Glücks-Hörbuch noch nicht dabei, noch nicht mal dein Genre? Es gibt ganz offensichtlich viele Möglichkeiten, gute Laune beim Zuhören zu bekommen.

Welches Hörbuch, welche Reihe macht dich glücklich?

Keinen Artikel verpassen? Dann abonniere jetzt den RSS Feed des Hörbücher-Blogs!

Share on Facebook0Google+0Tweet about this on Twitter0

Kommentar (Glück ist hörbar!)

  1. Die Reihe, die mich glücklich macht (seit meiner Kindheit auf Kassette) ist Harry Potter von J.K. Rowling, gelesen von Rufus Beck. Ich finde es einfach toll, wie der Herr Beck liest. man verliert sich, egal in welcher Situation man gerade ist, sofort in die Geschichte, Ich glaube, diese Reihe gibt es leider nicht bei Audible. Aber sie macht mich unglaublich glücklich :)

    1. Hallo Meerjungfrau :)

      Leider gibt es die Harry Potter-Hörbücher nicht als Download, die Autorin hat die dafür notwendigen Rechte nicht freigegeben. Aber Rufus Beck, hach, ich bin auch Fan!

      VG, Ruth