Regionalkrimi-Rezepte von euren Lieblingsautoren

Ausführlich haben wir in den vergangenen Wochen über den Regionalkrimi-Trend im Hörbuch berichtet, unter anderem haben wir Interviews veröffentlicht mit Andreas Föhr, Mario Giordano, Cay Rademacher, Tom Hillenbrand, Nina Ohlandt, Eva Almstädt sowie dem Autorenduo Volker Klüpfel und Michael Kobr.

Und weil in vielen Fällen der beliebten Ermittler mit Lokalkolorit auch immer wieder die dortige Essenskultur ein Thema ist, haben wir die Regionalkrimi-Autoren auch um ihre Lieblingsrezepte gebeten. Eva Almstädt etwa empfiehlt ein Getränk, den „typisch schleswig-holsteinischen Fliederbeergrog: Fliederbeersaft mit genügend Zucker erhitzen und mit einem ordentlichen Schuss Rum abrunden. Der hilft gegen Schietwetter und beinahe alles.“ Cay Rademacher nannte Soupe au pistou. Tom Hillenbrand schwärmt von „Judd mat Gaardeboune, das ist quasi das Luxemburger Nationalgericht. Es handelt sich um einen gepökelten Schweinenacken mit einer Sauce aus Saubohnen.“ Und Andreas Föhr liebt „Schweinsbraten an Dunkelbiersoße mit Kartoffelknödel, vorausgesetzt, die Kruste ist zartknusprig – ein Kunststück, das nur die wenigsten hinkriegen.“

Von vielen anderen Autoren wurden lecker klingende Essensvorschläge samt Zubereitungsanweisung eingereicht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten. Zum Kochen empfehlen wir wenig überraschend das jeweilige Hörbuch – authentischer geht´s dann nicht mehr :-)

Hier ist für euch die Übersicht:

Kässpatzen nach Kluftingers Art

Rezept hier

Empfehlung von: Volker Klüpfel & Michael Kobr

Und das Autorenduo ergänzt als weitere Empfehlung Krautkrapfen: Mit Sauerkraut und Speck eingerollte Teigblätter, die im Topf gegart werden, wobei unten eine herrliche Kruste entsteht. Dazu einen grünen Salat, mehr braucht man nicht. Manchmal sogar noch am nächsten Tag nicht, so können die Krapfen sein!

Zum Kochen hören: Himmelhorn (Kommissar Kluftinger 9)

 

Pasta al nero di seppia

Rezept hier

Empfehung von: Mario Giordano

Zum Kochen hören: Tante Poldi und die Früchte des Herrn

 

Oma Lörchens Stielmuseintopf

Rezept hier

Empfehlung von: Peter Gallert & Jörg Reiter

Zum Kochen hören: Glaube Liebe Tod – Ein Martin-Bauer-Krimi

 

Hühnerbrust mit Zwiebelcreme

Rezept hier

Empfehlung von: Inge Löhnig

Zum Kochen hören: So unselig schön (Kommissar Dühnfort 3)

 

Frischer Matjes

Rezept hier

Empfehlung von: Nina Ohlandt

Zum Kochen hören: Keine Seele weint um mich (John Benthien – Die Jahreszeiten-Reihe 4)

 

Kässpätzle nach Irmi Mangold

Rezept hier

Empfehlung von: Nicola Förg

Zum Kochen hören: Scharfe Hunde (Irmi Mangold 8)

 

Audible wünscht: Guten Appetit!

Share on Facebook0Google+0Tweet about this on Twitter0